Der Ort  Bale

 

 

 

Bale ist ein kleines romantisches Städtchen an der Westküste Istriens.  Der Ort liegt auf einem kleinen Hügel names
"Mom Perin" und ist umgeben von Olivenhainen und Weinbergen. Die historische Altstadt mit ihren malerischen Gassen
und alten Gemäuern steht unter Denkmalschutz. Ebenso die Pfarrkirche und der restaurierte Palast Bembo.

Die zwei nächsten Strände "San Pol " und "Cologne" sind 6 km entfernt und über eine gut asphaltierte Straße zu erreichen.
 Für Vogelliebhaber gibt es ein Vogelschutzgebiet mit 217 beheimateten Vogelarten.

Im Ort gibt es mehre Restaurants, Cafe Bars, einen Supermarkt, Bank, Eisdiele, Post und Touristeninformation

bale



 
 

 

Veranstaltungen

Bale ist eine Künstlerstadt, so dass über das kulinarische Angebot hinaus ständig kulturelle Veranstaltungen und Ausstellungen in den zahlreichen Galerien stattfinden.

Castrum Vallis- Internationale Bilderausstellung berühmter Künstler, findet im Juli und August statt

Die Nacht von Bale- immer am erstem Samstag im August wird dieses populäre Volksfest mit Gesang, Tanz und kulinarischen Spezialitäten begangen

Maria Himmelfahrt- das Fest zu Maria Himmelfahrt findet jährlich am 15. August statt